Corporate Identity

Wie soll Ihr Unternehmen in der Öffentlichkeit wirken?

Ein gelungener Firmenauftritt wird durch Faktoren wie dem Design (Corporate Design), dem Verhalten (Corporate Behaviour) und der Kommunikation (Corporate Communication) bestimmt. Diese drei Faktoren vereinen sich in der Corporate Identity (die visuelle Identität des Unternehmens), welche für einen einzigartigen und unverwechselbaren Firmenauftritt sorgt. Ihr Ziel ist es eine Abgrenzung Ihres Unternehmens im Wettbewerb zu schaffen. Sie kommuniziert Ihre Marke oder Ihr Unternehmen nach Außen, setzt den gestalterischen Rahmen und gewährleistet somit eine einheitliches Erscheinungsbild in Ihren unterschiedlichsten Werbemedien. Durch die Konsistenz der Darstellung des Unternehmens (des Corporate Designs) entsteht ein Wiedererkennungswert, welcher Ihr Unternehmen bei den Menschen nicht mehr so leicht in Vergessenheit geraten lässt.

Es wird ein konsistentes Erscheinungsbild der Marke geschaffen.

Zu allererst geht es um die Konzeption, um erst einmal Ihr Alleinstellungsmerkmal und Ihre Kernkompetenzen herauszuarbeiten, um dann ein individuelles Logo für Sie zu entwicklen. Ein Logo sollte einfach zu erkennen und zu merken sein. Ein für mich sehr aussagekräftiger Satz ist: „Weniger ist manchmal mehr“. Ein schönes Logo bringt später niemandem etwas, wenn es dem Kunden nicht im Gedächtnis bleibt. Denn genau das ist das Ziel jedes Logos, es muss aus der Masse hervorstechen, ohne dabei aufdringlich zu wirken und dadurch vom eigentlichen Inhalt abzulenken. Danach kommt die Gestaltung Ihrer Geschäftsdrucksachen, dazu zählen unter anderem die Visitenkarte, der Briefbogen, der Vorstellungsflyer und die Autobeklebung. Anschließend geht es um den Internetauftritt, dabei handelt es sich zum einen um Ihre Webseite und zum andern um Ihre Präsenz auf den jeweiligen Social Media Kanälen.

Ein weiterer wichtiger Faktor für das Erscheinungsbild Ihres Unternehmens ist das Image.

Ob sich ein potentieller Kunde für Ihr Produkt entscheidet, hängt nicht nur vom Produkt selbst und seinem Design ab, sondern von dem gesamten Erscheinungsbild durch Gefühle, Assoziationen und dem sozialen Umfeld geprägt wird. Das Unternehmens-Image oder auch Unternehmensbild wird von sogenannten Imagekampagne bei Ihren potentiellen Kunden erzeugt und gefestigt. Unternehmen versuchen dadurch Ihre Anonymität zu beseitigen und eine emotionale Bindung zum Kunden herzustellen.

Man kann nicht nicht kommunizieren.

Sobald jemand Ihr Unternehmen wahrnimmt, kommuniziert dieser mit Ihnen. Genau deshalb ist es so wichtig, dass das Corporate Design sich durch all Ihre Kommunikationsmitteln hindurch zieht und diese somit denselben Stil tragen und eine Sprache sprechen, ganz egal ob Visitenkarte, Firmenbroschüre oder Werbemittel.

Hier ein paar Referenzen für Sie zur Ansicht: